Vereinsbeitritt

Voraussetzungen zum Vereinsbeitritt


Ärztinnen und Ärzte, welche im Gebiet der SeelandNet eine selbständige ärztliche Tätigkeit ausüben, können sich unter folgenden Voraussetzungen beim Verein um eine Mitgliedschaft bewerben:

  • Facharzttitel FMH (allgemeine Medizin, allgemeine innere Medizin, Pädiatrie) oder einer äquivalenten Weiterbildung
  • Schwerpunkttätigkeit in der Schulmedizin
  • Erfüllen der Fortbildungskriterien der entsprechenden Fachgesellschaft
  • Praxisinfrastruktur, welche den gängigen Anforderungen und Vorschriften entspricht
  • Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit im Ärztenetzwerk SeelandNet
  • Lieferung sämtlicher Rechnungsdaten an ein von SeelandNet bezeichnetes Trustcenter
  • Offenlegung der von der SeelandNet bezeichneten Praxisdaten
  • Verpflichtung, ausschliesslich mit Krankenversicherern Verträge abzuschliessen, die von der SeelandNet ausgehandelt und vereinbart wurden.


Für alle interessierten Ärztinnen und Ärzte gibt es eine Informationsmappe, in welcher der Verein vorgestellt wird. Darin enthalten ist auch ein Antragsformular für den Vereinsbeitritt, welches beim Vorstand zur Prüfung eingereicht werden muss.


Informationsmappe
SEELANDNET - Vereinsbeitritt